top of page
ETHOS & NACHHALTIGKEIT
ETHOS

"Klima- & Naturschutz sind zentral für unser Wohlbefinden. Sie bedeuten zugleich Entschleunigung. Der Schutz unserers Planeten ist die Grundlage für unser aller Wellbeing. Auch geht es darum, gemeinsame Zeit zu verbringen, Spaß zu haben, auf dich selber zu hören und Dinge zu tun, die dich glücklich machen. Nachhaltig Reisen, ist Reisen, um in Resonanz zu gehen, in eine innere Beziehung mit dir und deiner Umwelt."

Unser Ziel ist es euch einen naturnahen und nachhaltigen Aufenthalt in der Natur des finnischen Schärenmeeres zu ermöglichen. Wir sind bemüht, das Wohlbefinden unserer Gäste nachhaltig zu steigern, damit sie ihre Reise lange, als bedeutungsvolles Ereignis, in Erinnerung behalten. Lebensqualität auf Reisen bedeutet für uns Wohlbefinden zu schaffen, durch unmittelbaren Kontakt zur Natur, Erfahrungen von Stille, Weite und Raum, das Kleine zu schätzen, Gemeinschaft zu leben, Kultur zu begegnen und Staunen zu lernen. Das ist, in unserem Verständnis, der wahre Luxus!

Wir schützen unsere Umwelt, stärken die Beziehung zwischen Mensch und Natur, respektieren die Kulturen, und legen Wert auf einen minimalen ökologischen Fußabdruck. Wir fördern umweltbewussten, kultursensitiven und nachhaltigen (Resonanz)Tourismus.

NACHHALTIGKEIT

Energie

Die Kalliokumpu Island Lodge wird über einen Stromlieferanten, der über eine Herkunftsgarantie verfügt, mit vollständig erneuerbarer Solarenergie aus der Region betrieben. Unsere Glampingzelte besitzen Solargeneratoren für LED-Leuchten, Lapptopanschluss und Strom für Mobiltelefone. Zudem reduzieren uwir nseren Energieverbrauch durch den Einsatz von Energiesparlampen und den Verzicht auf Extrabeleuchtung des Geländes. So reduzieren wir gleichzeitig eine unnötige Lichtverschmutzung der Umgebung.

Recylcling

Auf der Kalliokumpu Island Lodge werden Papier und Pappe, Glas, Metall, Kunststoff, Mischabfall und Bioabfall getrennt sortiert und recycelt. Abfallsammler in den Zelten und auf dem Hof ​​ermöglichen das Sortieren von Abfällen in einen ordnungsgemäßen Kreislauf. Für das Haupthaus existiert eine eigene Kleinkläranlage. Für unsere Gäste gibt es eine Komposttoilette am Waldrand. Die Rückstände der Komposttoilette werden zweifach Kompostiert und so wieder zu Erde verarbeitet. Handtücher und Bettwäsche waschen wir mit ökologischen Wasschmitteln.

Bioprodukte, Fair Trade & lokale Lebensmittel

Auf der Kalliokumpu Island Lodge wählen wir umweltfreundliche und sozialverträgliche Produkte. Wenn ihr mit uns kocht, verwenden wir, wo möglich, lokale und biologische Lebensmittel. Alle zur Reinigung verwendeten Reinigungsmittel sowie die Shampoos und Duschgels für Gäste sind sehr umweltfreundlich. In der Sauna finden Handtücher und Saunatextilien aus, in Finnland hergestellten, natürlichen Rohstoffen Verwendung. In der Kalliolkumpu Island Lodge und auf Ausflügen verwenden wir wiederverwendbare ökologische Tassen, Schalen und Besteck.

Naturnahe Architektur

Die Kalliokumpu Island Lodge ist eine Glamping Lodge. Das bedeutet unsere Unterkünfte sind naturnah und haben eine geringe Auswirkungen auf die Natur; die Ganzjahres-Zelte und ihre Plattformen können an neue Ziele verschoben werden, ohne Spuren zu hinterlassen. Alle anderen Gebäude in der Kalliokumpu Island Lodge sind aus Holz gebaut. Holz ist ein erneuerbarer und organischer Baustoff und kann oft in neuen Gebäuden wiederverwendet werden.

Jedermannsrecht

•  Eines der großen Schätze in Finnland ist das „Jedermannsrechte“. Einfach ausgedrückt: Genieße die freie Natur, aber sei verantwortungsbewusst 

     und respektiere sie, sowie auch andere Menschen und ihr Eigentum.

•  Die Wälder und Flüsse sollen plastikfrei bleiben. Hinterlasse also keinen Müll und nimm anfallenden Müll mit zurück zur Lodge.

•  Lagerfeuer sind nur an offiziellen Lagerfeuerstellen erlaubt. Auch auf den glatten Granitfelsen ist das Feuermachen verboten. Es hinterlässt

     unschöne Brandflecken und die Moose und Flechten sterben ab. Mache kein Feuer bei aktuellen Waldbrandwarnungen. Gerne kannst du ein

     Lagerfeuer auf unsererm Lagerfeuerplatz auf dem Gelände der Lodge machen. Brennholz ist im Schuppen, unten am Parkplatz. Stelle sicher, dass das

     Feuer aus ist, bevor du die Feuerstelle verlässt. Bei zu starkem Wind ist das Feuermachen verboten!

Tiere sind Teil des Zaubers Finnlands. Respektiere sie!  Beschädige keine Vogelnester und störe keine Jungtiere. Halte immer genügend Abstand zu

    den Tieren, denen du begegnest oder die du fotografierst.

•  Achte darauf, dass du auf markierten Wegen bleibst und nutze idealerweise vorhandene Rastplätze.

•  Es gibt kein schlechtes Wetter, solange du dich entsprechend kleidest. Bitte denke unabhängig von Jahreszeit und Wetter an eine den

      vorherrschenden Bedingungen entsprechende Kleidung.

bottom of page